Carolin

IELTS exam


Hallo…ich bin Carolin und bin jetzt am Ende meines 6-monatigen Aufenthalts am Mount Maunganui College in Neuseeland. Ich muss leider schon in 12 Tagen wieder nach Hause fahren und bin darueber auch wirklich sehr traurig., weil Neuseeland ein wunderschoenes Land ist und ich hier so viele neue Leute (Freunde fuers Leben) kennengelernt habe und so viele neue, wichtige und unvergessliche Erfahrungen gemacht habe!

Eigentlich soll ich euch hier aber etwas ueber das IELTS Exam erzaehlen, was ich uebermorgen schreiben werde. DasIELTS Exam ist ein international angesehener Englischtest, mit dem man sich an englischsprechenden Universitaeten bewerben kann. 
Der Test beinhaltet vier verschieden Teile – Sprechen, Lesen, Hoeren und Schreiben – wobei Schreiben am wichtigsten ist. Die Pruefung beginnt mit einem 10-15-minuetigen Sprachtest, in dem man, nachdem man ueber die eigene Person gesprochen hat, einen 2-minuetigen Vortrag ueber ein unbekanntes Thema und anschliessend eine Diskussion fuehren muss. Die goldenen Regeln im Sprachtest sind “keep talking” und “be natural”….was unser Englischlehrer immer wieder betont. Die restlichen drei Teile sind in einem Test ohne Pause zusammengefasst und man beginnt mit dem Hoeren, wo man einem Tape zuhoert und gleichzeitig einen Fragebogen ausfuellt. Anschliessend folgt das Lesen, wo man ein Heft mit Artikeln, Geschichten und Lesestoff bekommt und waehrendessen auch die Fragen beantworten muss. Abschliessend kommt dann ein 1-stuendiger (auch die anderen beiden Test dauern 1 Stunde) Schreibtest, bei dem man 2 Aufsaetze schreiben muss und verschiedene Regeln beachten muss.
Zur Vorbereitung auf diesen Test hatten wir 6-mal jeweils 2 Extrastunden Englischunterricht um uns auf den Test vorzubereiten. Das Ergebnis werde ich ja dann uebermorgen sehen, aber ich fuehle ich mich eigentlich schon gut vorbereitet und ich hoffe natuerlich, dass ich den Test erfolgreich bestehe.
IELTS wird nach einem Punktesystem bewertet, welches mit der Hoechstpunktzahl 9 abschliesst. Die Durchschnittspunktzahl ist 6 und ein sehr gutes Endergebnis ist eine 7, was voellig ausreicht um sich an einer englischsprechenden Schule oder Universitaet zu bewerben.
Also…ich kann euch eigentlich nur empfehlen das IELTS Exam zu machen, wenn ihr die Chance dazu bekommt, weil man dann einfach schonmal was in der Hand hat, wenn man wieder nach Deutschland zurueckkommt und viele englischsprachigen Universitaeten solche Zertifikate verlangen und man damit nichts falsch machen kann, auch wenn der Preis von 300 $ nicht ganz niedrig ist. Ich wuerde aber auf jeden Fall sagen es lohnt sich und ihr solltet die Chance wahrnehmen, wenn ihr sie bekommt.